decorative background image
Menü

aktuelle Lesungen





10.11.2024
18:00 Uhr – 20:30 Uhr

Lug und Trug in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Keine fiktiven Geschichten aus Romanvorlagen, sondern die blanke ungeschminkte Wahrheit aus Originalakten des Staatsarchivs München kommen auf den Tisch.

Ort: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Art: True Crime Event

15.11.2024

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Gemeindebibliothek Oberhaching

Art: True Crime Event

21.11.2024

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Bürgerhaus / Stadtbibliothek "Rudolf Hagelstange" Nordhausen

Art: True Crime Event

20.04.2024
18:30 Uhr – 22:00 Uhr

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen LESETOUR

Karten im Vorverkauf schon erhältlich!

Bei der CR-Lesestaffel 2024 reisen verschiedene Autorinnen und Autoren von den Alpen bis zur Nordsee und halten, in ca. 30 Städten, Lesungen aus ihren Büchern. Dabei wechseln sie sich ab, so dass in fast jeder Stadt ein anderer Autor/ eine andere Autorin liest. Der erste Autor/ die erste Autorin liest in Oberammergau. Von dort aus geht es nach Bad Kohlgrub. Der nächste Autor/ die nächste Autorin liest in Murnau und fährt dann mit dem Fahrrad nach Weilheim. Mit diesem Prinzip geht es einmal quer durch Deutschland- bis wir in an der Nordsee- genauer gesagt in Meldorf angekommen sind!

Ort: Hotel Böld Oberammergau

Art: True Crime Event

24.04.2024
19:30 Uhr – 21:30 Uhr

Fiction vs. Fakten 2.0 - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

Erneut stellt sich der Krimiautor Martin Arz dem Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Stadtbücherei Erding

Art: Lesung

03.08.2024
20:00 Uhr – 22:00 Uhr

Lug und Trug in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Keine fiktiven Geschichten aus Romanvorlagen, sondern die blanke ungeschminkte Wahrheit aus Originalakten des Staatsarchivs München kommen auf den Tisch.

Ort: Kloster Wettenhausen

Art: True Crime Event

19.10.2024

Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

Eine spannende, informative und unterhaltsame Zeitreise durch Geschichte und Polizeiarbeit. 

Ort: KulturEtage Messestadt Riem

Art: Lesung

26.06.2024

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Münchner Stadtbibliothek Laim

Art: Lesung

12.07.2024
19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Gemeindebücherei Hallbergmoos

Art: Lesung

20.06.2024

Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

TrueCrime - Anhand der Originalakten rollt Ulrike Hofmann einen mysteriösen ungeklärten Kriminalfall wieder auf.

Ort: Buch7, Langweid am Lech

Art: Lesung

12.10.2024
20:00 Uhr – 22:00 Uhr

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Kulturfabrik Roth

Art: True Crime Event

17.11.2024

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Stadtbibliothek Deggendorf

Art: True Crime Event

28.04.2024
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Krimi-Safari mit Martin Arz durch München

AUSVERKAUFT - neue Termine in Kürze

Münchenkenner Martin Arz und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger erklären berühmte aber auch unbekannte Kriminalfälle an Originalschauplätzen.

Ort: München

Art: Stadtführung

11.10.2024
20:00 Uhr – 22:00 Uhr

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Gemeindebibliothek Neufahrn

Art: True Crime Event

22.11.2024

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Freiheitshalle Hof

Art: True Crime Event

25.04.2024
17:30 Uhr – 22:00 Uhr

Fiction Vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Bei der CR-Lesestaffel 2024 reisen verschiedene Autorinnen und Autoren von den Alpen bis zur Nordsee und halten, in ca. 30 Städten, Lesungen aus ihren Büchern. Dabei wechseln sie sich ab, so dass in fast jeder Stadt ein anderer Autor/ eine andere Autorin liest. Der erste Autor/ die erste Autorin liest in Oberammergau. Von dort aus geht es nach Bad Kohlgrub. Der nächste Autor/ die nächste Autorin liest in Murnau und fährt dann mit dem Fahrrad nach Weilheim. Mit diesem Prinzip geht es einmal quer durch Deutschland- bis wir in an der Nordsee- genauer gesagt in Meldorf angekommen sind!

Ort: Theodors Tutzing

Art: Lesung

26.04.2024
19:00 Uhr – 21:30 Uhr

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen Lesetour

Bei der CR-Lesestaffel 2024 reisen verschiedene Autorinnen und Autoren von den Alpen bis zur Nordsee und halten, in ca. 30 Städten, Lesungen aus ihren Büchern. Dabei wechseln sie sich ab, so dass in fast jeder Stadt ein anderer Autor/ eine andere Autorin liest. Der erste Autor/ die erste Autorin liest in Oberammergau. Von dort aus geht es nach Bad Kohlgrub. Der nächste Autor/ die nächste Autorin liest in Murnau und fährt dann mit dem Fahrrad nach Weilheim. Mit diesem Prinzip geht es einmal quer durch Deutschland- bis wir in an der Nordsee- genauer gesagt in Meldorf angekommen sind!

Ort: Thalia Weilhiem

Art: Ture Crime Event

23.10.2024

Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

TrueCrime - Anhand der Originalakten rollt Ulrike Hofmann einen mysteriösen ungeklärten Kriminalfall wieder auf.

Ort: Gemeindebücherei Gräfelfing

Art: Lesung

22.04.2024
19:00 Uhr – 21:30 Uhr

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Bei der CR-Lesestaffel 2024 reisen verschiedene Autorinnen und Autoren von den Alpen bis zur Nordsee und halten, in ca. 30 Städten, Lesungen aus ihren Büchern. Dabei wechseln sie sich ab, so dass in fast jeder Stadt ein anderer Autor/ eine andere Autorin liest. Der erste Autor/ die erste Autorin liest in Oberammergau. Von dort aus geht es nach Bad Kohlgrub. Der nächste Autor/ die nächste Autorin liest in Murnau und fährt dann mit dem Fahrrad nach Weilheim. Mit diesem Prinzip geht es einmal quer durch Deutschland- bis wir in an der Nordsee- genauer gesagt in Meldorf angekommen sind!

Ort: Stadtbücherei Wolfratshausen

Art: Lesung

08.11.2024

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Hofgartenstüberl Unterhausen

Art: Lesung

27.04.2024
18:00 Uhr – 21:30 Uhr

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen Lesetour

Bei der CR-Lesestaffel 2024 reisen verschiedene Autorinnen und Autoren von den Alpen bis zur Nordsee und halten, in ca. 30 Städten, Lesungen aus ihren Büchern. Dabei wechseln sie sich ab, so dass in fast jeder Stadt ein anderer Autor/ eine andere Autorin liest. Der erste Autor/ die erste Autorin liest in Oberammergau. Von dort aus geht es nach Bad Kohlgrub. Der nächste Autor/ die nächste Autorin liest in Murnau und fährt dann mit dem Fahrrad nach Weilheim. Mit diesem Prinzip geht es einmal quer durch Deutschland- bis wir in an der Nordsee- genauer gesagt in Meldorf angekommen sind!

Ort: Stadtbibliothek München im Motorama

Art: True Crime Event

04.04.2025

Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

Eine gute Kriminalgeschichte hört jeder gern. Wenn diese Geschichte dann gar keine Geschichte ist, sondern die ungeschminkte Wahrheit, macht es das Ganze umso spannender!

Ort: Gemeindebibliothek Neubiberg

Art: True Crime Event

29.04.2025
19:30 Uhr – 21:30 Uhr

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Gemeindebücherei Taufkirchen

Art: Lesung

04.05.2025

Krimi-Safari mit Martin Arz durch München

Münchenkenner Martin Arz und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger erklären berühmte aber auch unbekannte Kriminalfälle an Originalschauplätzen.

Ort: München

Art: Stadtführung

23.07.2024

Lieb mich bis in den Tod - True Crime Event mit Winfried Frey

Achtung - Geschlossene Veranstaltung!

Schätze aus dem Magazin des Staatsarchiv München – Originalakten, unverfälschte Wahrheit und ein Eintauchen in die Geschichte.

Ort: Offizierheimgesellschaft Fürstenfeldbruck

Art: True Crime Event

24.01.2025

Lieb mich bis in den Tod - True Crime Event mit Winfried Frey

Schätze aus dem Magazin des Staatsarchiv München – Originalakten, unverfälschte Wahrheit und ein spannendes Eintauchen in die Geschichte.

Ort: Rathaus Gilching

Art: True Crime Event

15.05.2025

Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

Autor Martin Arz stellt sich Hauptkommissar Ludwig Waldinger – und umgekehrt.

Ort: Stadtbücherei Freilassing

Art: Lesung


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen LESETOUR

20.04.2024, 18:30 bis 22:00 Uhr, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

22.04.2024, 19:00 bis 21:30 Uhr, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Fiction vs. Fakten 2.0 - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

24.04.2024, 19:30 bis 21:30 Uhr, – (Lesung)

Echte Kriminalfälle und geschriebene Krimis, warum ist ein so großer Unterschied? Warum halten sich Autoren nicht an die Realität? Hauptkommissar Ludwig Waldinger und Autor Martin Arz sprechen über echte und bekannte Kriminalfälle. Gibt es eigentlich noch Banküberfälle und Heiratsschwindler? Und sie gehen den Fragen nach, wer berät eigentlich Krimiautoren und warum stimmt es dann doch wieder nicht. Spannend und unterhaltsam.


Fiction Vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz bei der nachhaltigen LESETOUR

25.04.2024, 17:30 bis 22:00 Uhr, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen Lesetour

26.04.2024, 19:00 bis 21:30 Uhr, – (Ture Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey bei der nachhaltigen Lesetour

27.04.2024, 18:00 bis 21:30 Uhr, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Krimi-Safari mit Martin Arz durch München

28.04.2024, 14:00 bis 17:00 Uhr, München – (Stadtführung)

AUSVERKAUFT - Neue Termine in Kürze

Der Fall Vera Brühne, die Oetker-Entführung, eine explodierte Paketbombe,  ein Hinternabdruck, der die Täter eines Münzraub überführte, die Mordfälle Moshammer und Sedlmayr, die Auswirkungen des Terroranschlags am Münchner Olympiaeinkaufszentrum, die Millionenbetrügerin Adele Spitzeder und die Marienplatzrapper.

Diese und noch mehr Fälle verbinden Martin Arz und Ludwig Waldinger mit der Geschichte Münchens und aktuellen Ermittlungsmethoden.

Ein unvergesslicher Spaziergang durch Münchens Kriminalgeschichte!


Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

20.06.2024, – (Lesung)

Starnberg, 13. Dezember 1951: In der Villa Adlon wird die Mieterin Sonja Bletschacher tot aufgefunden. Bestialisch ermordet mit zahlreichen Messerstichen.

Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger erklärt anhand moderner Ermittlungsmethoden und neuester Erkenntnisse die Fortschritte der Kriminaltechnik und klärt über Auffälligkeiten der Akten auf


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

26.06.2024, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Lieb mich bis in den Tod - True Crime Event mit Winfried Frey

23.07.2024, – (True Crime Event)

Volksschauspieler Winfried Frey erzählt die wahre Geschichte des Enzianmordes, eines fehlgeleiteten Giftanschlages, das tragische Ende eines Heiratsschwindels und eine Bluttat, die Täter und Opfer eigentlich vertuschen wollten. Echte Fälle, alle aus den Akten des Staatsarchiv München. Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger verbindet die historischen Fälle mit heute und aktuellen kriminalpolizeilichen Herausforderungen. Das Publikum darf und soll mitmachen, Fragen stellen und den Abend mitgestalten.


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

12.07.2024, 19:00 bis 21:00 Uhr, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Lug und Trug in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

03.08.2024, 20:00 bis 22:00 Uhr, – (True Crime Event)

Im literarischen Gepäck von Schauspieler Winfried Frey befindet sich der berühmte Bankenskandal um Adele Spitzeder aus dem 19. Jahrhundert, ein Heiratsschwindler aus dem Jahre 1933, betrügerische Heilsbringer von einem anderen Stern und der fast betrogene Betrüger. Das Aktenmaterial der Fälle ist aus dem Staatsarchiv München. Begleitend stellt Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger fest, wie solche Verbrechen heutzutage stattfinden. Fragen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. Außerdem wird mit dem Publikum interagiert und eine Straftat simuliert.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

11.10.2024, 20:00 bis 22:00 Uhr, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

12.10.2024, 20:00 bis 22:00 Uhr, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

19.10.2024, – (Lesung)

Ein unentdeckter Mord steht am Anfang der Ermittlungen um Cäzilie Bauer. Hat die Dienstmagd 1942 den gehörlosen Knecht "Stummerl" in seinem Bett ermordet? Keine Fiktion, sondern ein wahres Verbrechen: Aus den Originalakten hat die Historikerin Dr. Ulrike Claudia Hofmann den Fall so nachkonstruiert, dass sich die Ermittlungen und Aufklärung der Tat ungefiltert nachvollziehen lassen. 


Zeitreise Mord - Lesung mit Dr. Ulrike Hofmann

23.10.2024, – (Lesung)

Starnberg, 13. Dezember 1951: In der Villa Adlon wird die Mieterin Sonja Bletschacher tot aufgefunden. Bestialisch ermordet mit zahlreichen Messerstichen.

Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger erklärt anhand moderner Ermittlungsmethoden und neuester Erkenntnisse die Fortschritte der Kriminaltechnik und klärt über Auffälligkeiten der Akten auf.


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

08.11.2024, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Lug und Trug in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

10.11.2024, 18:00 bis 20:30 Uhr, – (True Crime Event)

Im literarischen Gepäck von Schauspieler Winfried Frey befindet sich der berühmte Bankenskandal um Adele Spitzeder aus dem 19. Jahrhundert, ein Heiratsschwindler aus dem Jahre 1933, betrügerische Heilsbringer von einem anderen Stern und der fast betrogene Betrüger. Das Aktenmaterial der Fälle ist aus dem Staatsarchiv München. Begleitend stellt Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger fest, wie solche Verbrechen heutzutage stattfinden. Fragen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. Außerdem wird mit dem Publikum interagiert und eine Straftat simuliert.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

15.11.2024, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

17.11.2024, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

21.11.2024, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

22.11.2024, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Lieb mich bis in den Tod - True Crime Event mit Winfried Frey

24.01.2025, – (True Crime Event)

Volksschauspieler Winfried Frey erzählt die wahre Geschichte des Enzianmordes, eines fehlgeleiteten Giftanschlages, das tragische Ende eines Heiratsschwindels und eine Bluttat, die Täter und Opfer eigentlich vertuschen wollten. Echte Fälle, alle aus den Akten des Staatsarchiv München. Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger verbindet die historischen Fälle mit heute und aktuellen kriminalpolizeilichen Herausforderungen. Das Publikum darf und soll mitmachen, Fragen stellen und den Abend mitgestalten.


Mord in Bayern - True Crime Event mit Winfried Frey

04.04.2025, – (True Crime Event)

Schauspieler Winfried Frey und Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger haben sich zusammengetan und präsentieren in einer ungewöhnlich fesselnden True Crime Lesung mit Publikumsgespräch drei wahre Mordfälle. Winfried Frey liest aus Originalakten des Staatsarchivs München und Ludwig Waldinger stellt den historischen Verbrechen aktuelle Delikte gegenüber.


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

29.04.2025, 19:30 bis 21:30 Uhr, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Krimi-Safari mit Martin Arz durch München

04.05.2025, München – (Stadtführung)

Der Fall Vera Brühne, die Oetker-Entführung, eine explodierte Paketbombe,  ein Hinternabdruck, der die Täter eines Münzraub überführte, die Mordfälle Moshammer und Sedlmayr, die Auswirkungen des Terroranschlags am Münchner Olympiaeinkaufszentrum, die Millionenbetrügerin Adele Spitzeder und die Marienplatzrapper.

Diese und noch mehr Fälle verbinden Martin Arz und Ludwig Waldinger mit der Geschichte Münchens und aktuellen Ermittlungsmethoden.

Ein unvergesslicher Spaziergang durch Münchens Kriminalgeschichte!


Fiction vs. Fakten - Lesung mit Martin Arz

15.05.2025, – (Lesung)

Krimis boomen, ob im TV oder in Buchform: Es wird munter und nach allen Regeln der Kunst gemordet und gemeuchelt. Manchmal vielleicht gar zu munter und zu abgedreht? Ist die Realität wirklich so blutrünstig? Und wie viel Realitätsbezug muss ein Krimi haben? Wann stellen sich einem Polizeibeamten die Nackenhaare auf? Und warum ermitteln in Büchern häufig Einzelkämpfer?


Menü